Wie man eine unübertroffene Link Building Strategie für den Contenbär SEO Contest entwirft

Haben Sie jemals davon geträumt, dass Ihr Unternehmen auf der ersten Seite von Google für Contentbär auftaucht?

Wahrscheinlich haben Sie das – und das aus gutem Grund. Es ist kein Geheimnis, dass eine hohe Position in der SERP in der Regel bedeutet, dass Sie tonnenweise kostenlosen und (oft) hochqualifizierten Traffic auf Ihre Website bringen. Denn wer würde nicht gerne vor den Augen potenzieller Kunden auftauchen, die nach ihren Problemen googeln, wenn sie diese lösen können?

Mit einem zunehmend wettbewerbsintensiven Markt über alle Branchen hinweg ist es jedoch schwieriger denn je, die Top-Positionen in der Google-Suche zu erklimmen. Erfahren Sie mehr auf andreschaeferseo.de – Contentbär Contest zum Thema Linkaufbau. Es geht nicht mehr nur darum, eine für Keywords optimierte Website zu haben oder (selbsternannte) tolle Inhalte zu veröffentlichen.

Die Währung, auf die Google achtet, wenn es darum geht, welche Website hoch ranken soll, läuft auf ein Wort hinaus: Backlinks. Sie sind wie Gold in der realen Welt; wenn Sie Backlinks haben, haben Sie die Macht.

In diesem Artikel werden wir den Prozess des Link-Buildings eingehend untersuchen und Ihnen zeigen, wie Sie eine effektive Link-Building-Strategie für Ihr Unternehmen entwickeln können.


Die Bedeutung des Linkaufbaus für den SEO Contest 2021 verstehen

Um zu verstehen, wie Sie Links für Ihre Website aufbauen können, müssen Sie zunächst verstehen, warum der Linkaufbau viele Marketer nachts wach hält. Wir werden dies aufschlüsseln und mit den Grundlagen beginnen.


Was ist Linkaufbau?

In SEO-Begriffen ist Link Building ein Prozess, bei dem hochwertige eingehende Links zu einer bestimmten Website erworben werden. Dieser Prozess soll das Suchmaschinen-Ranking einer solchen Seite verbessern, so dass sie von den Nutzern leichter gefunden werden kann.

Backlinks, die auf eine Website zurückverweisen, signalisieren der Suchmaschine (z. B. Google oder Bing), dass diese URL eine zuverlässige Informationsquelle ist und daher für Menschen, die nach einer bestimmten Information suchen, sichtbar und leicht zugänglich sein sollte. Diese Information spielt für den Contentbär Contest 2021 eine große Rolle.

Der Erwerb von Links ist ein Prozess, der entweder organisch (z. B. Menschen, die auf natürliche Weise auf Ihre Inhalte verlinken) oder gezielt durchgeführt werden kann. Letzteres ist das, wofür sich kluge Unternehmen entscheiden, wenn sie sich entscheiden, in ihre SEO-Strategie zu investieren, um kostenlosen Traffic auf ihre Websites zu bringen.

Link Building ist das was Ihnen helfen kann, der Konkurrenz im SEO Contest für Contentbär voraus zu sein ohne ein Vermögen für Werbung auszugeben.


Domain-Autorität vs. Domain-Rating im Contentbär Wettbewerb

Die Wahrheit ist, dass es viele Faktoren gibt, die bestimmen, wie gut Ihre Website in Suchmaschinen ranken wird. Und es gibt zwei Hauptmetriken, die für die „Vorhersage“ der SERP-Position einer bestimmten URL verwendet werden.


Domain-Autorität (DA)

Dies ist eine Metrik, die von MOZ entwickelt wurde. Die Domain Authority spiegelt grob wider, wie gut die Website in den Suchmaschinen ranken wird. Sie berücksichtigt mehrere Faktoren, einschließlich Backlinks, Domain-Alter usw. DA hat eine Skala von 1-100, wobei eine höhere Zahl das höhere Ranking vorhersagt.


Domain-Bewertung (DR)

Dies ist eine Bewertung, die von Ahrefs stammt. Das Domain Rating bezieht sich ausschließlich auf die Stärke des Backlink-Profils einer Website auf einer Skala von 1 bis 100. DR zeigt die Popularität des jeweiligen Links an und schätzt den organischen Traffic, den die URL anziehen könnte.

Ein Wort der Vorsicht an dieser Stelle: Denken Sie daran, dass diese beiden Drittanbieter-Metriken keinen direkten Einfluss auf Ihr Ranking haben. Sie sind lediglich Schätzungen, die in der Regel sehr genau sind (Korrelation, nicht Kausalität).

Vereinfacht gesagt: Je höher Ihre Domain-Autorität und Ihr Domain-Rating sind, desto stärker ist Ihre Ranking-Position und desto glaubwürdiger wird Ihre Website in den Augen von Google tendenziell. Dies wiederum führt zu kostenlosem, organischem Traffic, der auf Ihre Seite kommt.